die traditionelle Thai - Massage 

 

Die traditionelle Thai-Massage auch als Nuad Thai genannt, ist in vielen Ländern und Regionen bekannt. Es gibt vielen Techniken, die angewendet werden. Als Grundlage dieser Massageart verwendet man die Knettechnik, kombiniert mit Punktdrücken, reiben, Stretching in Bewegungsbereichen, drücken, zupfen, ziehen und schlagen.

Bekannt ist auch, die Akupressur (von lateinisch acus „Nadel“ und premere „drücken“) durch Knie, Füße oder Ellenbogen. Diese sollen bewirken, dass die Elemente ausgeglichen werden, um einen Zustand der Ruhe zu erreichen. Zusätzlich werden die körperlichen Strukturen des Körpers neu ausgerichtet, um Blockaden / Stagnation zu lösen und die Blutbahnen zu wecken.


traditionell

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen